DSG Pflegewohnstift Waldstadt

Verpflegungsangebot

Restaurant mit Blick in den Garten
Restaurant im DSG Pflegewohnstift Waldstadt in Potsdam

Das Küchenteam rund um Frau Gripp bereitet in der hauseigenen Küche täglich alle Mahlzeiten frisch zu. Mittags kann zwischen zwei verschiedenen Gerichten gewählt werden.

Viele Bewohner essen im Speiseraum des jeweiligen Wohnbereichs, der durch große, bodentiefe Fensterfronten angenehm hell ist. Die körperlich fitten Bewohner sowie einige Mieter des benachbarten Betreuten Wohnens treffen sich zum Essen im Restaurant im Erdgeschoss. Hier kann nachmittags auch von der Küche selbst gebackener Kuchen gegessen und Kaffee getrunken werden. Zudem finden hier die jahreszeitlichen Feiern und Veranstaltungen statt. Auf Wunsch können Bewohner das Restaurant auch für private Anlässe nutzen.

Im Sommer ist auch die Sonnenterrasse des Pflegewohnstifts Waldstadt ein beliebter Treffpunkt. Sie grenzt an das Restaurant auf der einen und den Garten auf der anderen Seite an.

Wohnküche in einem Gemeinschaftsraum
Wohnküche im DSG Pflegewohnstift Waldstadt in Potsdam

Unabhängig von den normalen Essenszeiten können die Bewohner jederzeit Getränke zu sich nehmen und Snacks wie z. B. Obst, Joghurt oder Schnittchen bekommen.

In dem von der Verwaltung betriebenen Kiosk direkt am Empfang des Pflegewohnstifts Waldstadt werden verschiedene Kleinigkeiten verkauft. Zudem soll ein Nachtcafé für nachtaktive Bewohner eingeführt werden.

Speiseplan (Bsp.) anzeigen


  • Café
  • Hauseigene Küche
  • Kiosk
  • Nachtcafé   
  • Restaurant
  • Speisesaal